Kontakt:

info@westcoast.bz.it

Öffnungszeiten (gültig ab 1. September 2016):

„Fenner Jugend“ Unterfenn:
> jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 16 – 19 h

„Juma“ Margreid:
> Mo 17 – 20 h
> Mi 15 – 17.30 h
> Fr 17 – 20 h

„Delta“ Kurtinig:
> Mi 18 – 21 h
> Do 18 – 20 h
> Sa 16 – 19 h

„Joker“ Kurtatsch:
> Mo 16 – 19 h
> Fr 16 – 18 h und 19 – 22 h
> Sa 19 – 22 h

Unsere Facebook-Seite

Homepage des Festivals „Rocking Mountain”

got to the Rocking Mountain Homepage

Facebook-Seite „Rocking Mountain”-Festival

Wege zum Traumberuf: Die Retrospektive

Ein Rückblick

Rock in Dörfl: Die Fotos

Hallo! :-)

Wir sind seit 01.01.2010 online. Und obwohl die Seite bzw. der Blog noch im Aufbau ist, lassen wir uns dabei zuschauen. Die Informationen hier sind aktuell und gültig. Nur das Drumherum wird sich in den nächsten Tagen und Wochen etwas ändern. Auch könnt (und dürft) ihr die Posts und deren Inhalte kommentieren. … Wünscht uns Glück, wir tun das auch! :-)

Der Nachbericht

Und hier, wie besprochen, der Nachbericht zum 1. Treffen zu den Gemeinderatswahlen, vergangenen Montag, 23. März, im Jugendtreff von Kurtatsch. Der Bericht ist am Freitag, 27. März 2015, im „Junges Gemüse”, in der „Neuen Südtiroler Tageszeitung” erschienen.

Veranstaltung zu den Gemeinderatswahlen: Die Fotos und das Ergebnis auf die zwei Umfragen

Am Freitag, 26. März, dürfte im „Junges Gemüse” („Neue Südtiroler Tageszeitung”) ein Bericht über den Abend zu den Gemeinderatswahlen am vergangenen Montag, 23. März, erscheinen. Wir werden ihn dann posten, den Artikel. Inzwischen liefern wir euch ein paar Fotos, die Clemens Calliari für uns gemacht hat. Und wird liefern euch auch schon die Auswertung [weiterlesen …]

„Bonsai” für die Aidsforschung

Jährlich, am Osterwochenende, sammelt die Vereinigung „Anlaids” für die italienische Aidsforschung. Für eine kleine Spende erhält man einen kleinen Bonsai und unterstützt damit eine Einrichtung, die sich nach wie vor mit der Bekämpfung der Immunschwächekrankheit Aids auseinandersetzt, eine Krankheit, die zwar nicht mehr tödlich, die aber nach wie vor unheilbar ist. Das Jugendzentrum Westcoast [weiterlesen …]

Prävention 1: Konrad Fissneider zum Thema Drogen im JT Kurtatsch

Konrad Fissneider ist ein bekannter Name, wenn es um Prävention in Südtirol geht. Er hat bereits einige Bücher zum Thema veröffentlicht, darunter das bekannte „Ich ging durch die Hölle”, und er ist viel unterwegs in Sachen Prävention, an den Schulen und bei Veranstaltungen wie jener, zu der ihn das Jugendzentrum Westcoast eingeladen hatte.

Konrad [weiterlesen …]

Prävention 2: Franz Mahlknecht zum Thema Alkohol im JT Kurtinig

Die monatliche Teamsitzung im Jugendtreff von Kurtinig hatte sich ein wenig hingezogen, und so kam es, dass unser Gast Franz Mahlknecht (im Bild ganz rechts) noch ein wenig von der Diskussionen mitbekommen hat, die zu Ende geführt werden wollten. Franz Mahlknecht ist am Mittwoch, 11. März, 19 Uhr, in den Jugendtreff von Kurtinig gekommen, [weiterlesen …]

Allein gegen den Rest der Welt?! Beginn der Veranstaltungsreihe zu den Gemeinderatswahlen

Was kann man als einzelne Person in der Politik bewirken? Kann man überhaupt etwas bewirken? In drei unterschiedlichen Veranstaltungen in Kurtatsch, Margreid und Kurtinig wird versucht, dieser Frage nachzugehen. Es wird diskutiert werden, welche Möglichkeiten es ganz konkret gibt, um Einfluss zu nehmen: auf Gemeindeebene, auf Landesebene und auf Staatsebene. Diese öffentliche Diskussionsveranstaltung richtet [weiterlesen …]

Skatepark Unterland: Kurzes Update

Auch wenn man im Moment nicht so viel hört vom „Skatepark Unterland”, so ist sowohl das Jugendzentrum Westcoast, als auch Bürgermeister Manfred Mayr und Jugendreferentin Edith Zemmer sehr engagiert, um das Projekt zu verwirklichen. So hat der Vorstand des Jugendzentrums Werstcoast die Gemeindeverwaltung von Kurtinig offiziell ersucht, eine Machbarkeitsstudie zum gesamten Projekt in Auftrag [weiterlesen …]

Matthias kommt für Lukas

Das Foto entstand einen Tag bevor Lukas Pedrotti für einige Monate nach Lübeck fährt, um dort eine Ausbildung zu absolvieren, die er für den Abschluss seines Studiums braucht. Bis Anfang Juni wird seine Stelle im Jugendzentrum Westcoast vom jungen Kurtatscher Kunststudenten Matthias Sanoll übernommen, der in den letzten Wochen bereits Kontakt mit dem Arbeitsablauf [weiterlesen …]