5 Promille für „Westcoast”

Kontakt:

info@westcoast.bz.it

Öffnungszeiten (gültig ab 1. Februar 2018):

Jugendtreff „Fenner Jugend“ Unterfenn:
jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 16 – 19 h

Jugendtreff „Juma“ Margreid:
Mo 18 – 21 h
Mi 15 – 17.30 h
Do 18 – 21 h

Jugendtreff „Delta“ Kurtinig:
Mi 18 – 21 h
Fr 16.15 – 19.15 h
Sa 16 – 19 h

Jugendtreff „Joker“ Kurtatsch:
Mo 16 – 19 h
Fr 16 – 22 h
Sa 16 – 22 h

Sommerferien 2018:
Das Jugendzentrum Westcoast, und also alle seine vier Jugendtreffs von Kurtatsch, Margreid, Kurtinig und Fennberg, bleiben von Montag, 23. Juli bis Sonntag, 12. August 2018 wegen Ferien geschlossen! Auch wir müssen auftanken! :-)

Unsere Facebook-Seite

Homepage des Festivals „Rocking Mountain”

got to the Rocking Mountain Homepage

Facebook-Seite „Rocking Mountain”-Festival

Wege zum Traumberuf: Die Retrospektive

Ein Rückblick

Rock in Dörfl: Die Fotos

Hallo! :-)

Wir sind seit 01.01.2010 online. Und obwohl die Seite bzw. der Blog noch im Aufbau ist, lassen wir uns dabei zuschauen. Die Informationen hier sind aktuell und gültig. Nur das Drumherum wird sich in den nächsten Tagen und Wochen etwas ändern. Auch könnt (und dürft) ihr die Posts und deren Inhalte kommentieren. … Wünscht uns Glück, wir tun das auch! :-)

Cocktails beim Kirchtag von Kurtatsch

Nach einer Pause von zwei oder drei Jahren, hat sich das Jugendzentrum Westcoast, bzw. der Jugendtreff Joker Kurtatsch wieder in den Kirchtag eingeklinkt und ein kleines Ständchen aufgestellt, bei dem alkoholfreie Cocktails angeboten wurden. Camilla und ihre Mannschaft/Frauschaft hat die Gelegenheit natürlich auch dazu genutzt, die Werbetrommel für das anstehende Westcoast Summer Festival zu rühren.

Zur allgemeinen Info: In Kurtatsch wird der Kirchtag am 26. Juni gefeiert, am Tag des Heiligen Vigilius. Der Kirchtag wird u.a. mit einem Fest begangen, das sich – man kann es ruhig sagen – fast ausschließlich an die Dorfbevölkerung richtet und das vom Verband der Vereine organisiert und durchgeführt wird. Jeder Mitgliedsverein steuert sein Engagement dem Gemeinwohl bei und die Einnahmen des Abends fließen in die Gemeinschaftskasse des Verbandes, der damit wiederum Gerätschaften kauft, repariert und bereithält, auf die die Mitgliedsvereine im Jahreslauf zurückgreifen können. Ein nahezu perfekter Kreislauf.

Leave a Reply