Kontakt:

info@westcoast.bz.it

Öffnungszeiten (gültig ab 1. Februar 2018):

Jugendtreff „Fenner Jugend“ Unterfenn:
jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 16 – 19 h

Jugendtreff „Juma“ Margreid:
Mo 18 – 21 h
Mi 15 – 17.30 h
Do 16.15 – 19.15 h

Jugendtreff „Delta“ Kurtinig:
Mi 18 – 21 h
Fr 16.15 – 19.15 h
Sa 16 – 19 h

Jugendtreff „Joker“ Kurtatsch:
Mo 16 – 19 h
Fr 16 – 22 h
Sa 16 – 22 h (zwei Mal im Monat)

Unsere Facebook-Seite

5 Promille für „Westcoast”

Homepage des Festivals „Rocking Mountain”

got to the Rocking Mountain Homepage

Facebook-Seite „Rocking Mountain”-Festival

Wege zum Traumberuf: Die Retrospektive

Ein Rückblick

Rock in Dörfl: Die Fotos

Hallo! :-)

Wir sind seit 01.01.2010 online. Und obwohl die Seite bzw. der Blog noch im Aufbau ist, lassen wir uns dabei zuschauen. Die Informationen hier sind aktuell und gültig. Nur das Drumherum wird sich in den nächsten Tagen und Wochen etwas ändern. Auch könnt (und dürft) ihr die Posts und deren Inhalte kommentieren. … Wünscht uns Glück, wir tun das auch! :-)

Shuffle Dance in Fennberg

Parallel zum Projekt „Let’s Dance”, von dem wir euch in ein paar Tagen erzählen werden, wurde am Samstag, den 24. März in Fennberg ebenfalls viel getanzt. Dabei ging es um etwas ganz Besonderes: „Shuffle Dance”. Shuffle Dance ist eine Art Straßen-Tanz, der in den Achtziger Jahren von Australien ausging und momentan bei uns eine große Popularität erfährt. Bei den Jugendlichen kann man diese Art des Tanzens sehr schnell  erkennen, weil besonders die Füße gefordert sind. Manche der Tanzschritte ähneln im Stil dem des durch Michael Jackson berühmt gewordenen „Moonwalks”.
Die Tanzgruppe in Fennberg war besonders motiviert, weil Michelle Pichler, ein Mädchen aus Neumarkt den Teilnehmerinnen die verschiedenen Schritte beigebracht hat. Die drei Stunden waren nicht nur sehr schweißtreibend, sondern auch sehr lehrreich. Wer weiss, wenn es weiteres Interesse gibt, könnte das Erlernte gemeinsam weitergeübt und vertieft werden.
Alle Interessierten können sich bei Camilla oder Barbara melden, um die nächsten Termine zu erfahren oder weitere Informationen zu erhalten.
Zum Foto oben: Nicht müde, sondern zufrieden: Die Shuffle Dance-Gruppe nach dem dreistündigen Workshop. Die kleine nachfolgende Fotogalerie zeigt, wie viel Spaß die Mädels mit Shuffle Dance hatten. (Camilla)