5 Promille für „Westcoast”

Kontakt:

info@westcoast.bz.it

Öffnungszeiten (gültig ab 1. Februar 2018):

Jugendtreff „Fenner Jugend“ Unterfenn:
jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 16 – 19 h

Jugendtreff „Juma“ Margreid:
Mo 18 – 21 h
Mi 15 – 17.30 h
Do 18 – 21 h

Jugendtreff „Delta“ Kurtinig:
Mi 18 – 21 h
Fr 16.15 – 19.15 h
Sa 16 – 19 h

Jugendtreff „Joker“ Kurtatsch:
Mo 16 – 19 h
Fr 16 – 22 h
Sa 16 – 22 h

Sommerferien 2018:
Das Jugendzentrum Westcoast, und also alle seine vier Jugendtreffs von Kurtatsch, Margreid, Kurtinig und Fennberg, bleiben von Montag, 23. Juli bis Sonntag, 12. August 2018 wegen Ferien geschlossen! Auch wir müssen auftanken! :-)

Unsere Facebook-Seite

Homepage des Festivals „Rocking Mountain”

got to the Rocking Mountain Homepage

Facebook-Seite „Rocking Mountain”-Festival

Wege zum Traumberuf: Die Retrospektive

Ein Rückblick

Rock in Dörfl: Die Fotos

Hallo! :-)

Wir sind seit 01.01.2010 online. Und obwohl die Seite bzw. der Blog noch im Aufbau ist, lassen wir uns dabei zuschauen. Die Informationen hier sind aktuell und gültig. Nur das Drumherum wird sich in den nächsten Tagen und Wochen etwas ändern. Auch könnt (und dürft) ihr die Posts und deren Inhalte kommentieren. … Wünscht uns Glück, wir tun das auch! :-)

Die Bilder zur Podiumsdiskussion „Parlamentswahlen 2018” im Ansitz Freienfeld von Kurtatsch

Wir sind zufrieden, und auch das Publikum, das am Montag, 26. Februar 2018 in den schönes Saal im Ansitz Freienfeld von Kurtatsch gekommen war, blieb für etwas Small talk im Anschluss, um den Abend zu kommentieren, weiter zu diskutieren oder einige Fragen an die Kandidaten loszuwerden. Leider hatte Alessandro Urzì von Fratelli d’Italia wegen einer Terminüberschneidung kurzfristig absagen müssen, aber die vier anwesenden Kandidaten boten reichlich Antworten auf die unterschiedlichen Fragen, die ihnen – übrigens auch und vor allem vom Publikum – gestellt wurden: Norbert Lantschner (Liberi e Uguali), Hansjörg Kofler (parteiloser Kandidat), Josef Pedevilla (Movimento 5 stelle) und Kammerabgeordneter Manfred Schullian  (SVP) waren nicht immer einer Meinung, aber es gab, wie etwa in der Einschätzung der Wichtigkeit Europas für die Zukunft aller, auch Punkte, in denen sie einer Meinung waren. Es war ein schöner Abend. Es war ein guter Abend.