Kontakt:

info@westcoast.bz.it

Öffnungszeiten (gültig ab 1. Februar 2018):

Jugendtreff „Fenner Jugend“ Unterfenn:
jeden 1. und 3. Samstag im Monat, 16 – 19 h

Jugendtreff „Juma“ Margreid:
Mo 18 – 21 h
Mi 15 – 17.30 h
Do 16.15 – 19.15 h

Jugendtreff „Delta“ Kurtinig:
Mi 18 – 21 h
Fr 16.15 – 19.15 h
Sa 16 – 19 h

Jugendtreff „Joker“ Kurtatsch:
Mo 16 – 19 h
Fr 16 – 22 h
Sa 16 – 22 h (zwei Mal im Monat)

Unsere Facebook-Seite

5 Promille für „Westcoast”

Homepage des Festivals „Rocking Mountain”

got to the Rocking Mountain Homepage

Facebook-Seite „Rocking Mountain”-Festival

Wege zum Traumberuf: Die Retrospektive

Ein Rückblick

Rock in Dörfl: Die Fotos

Hallo! :-)

Wir sind seit 01.01.2010 online. Und obwohl die Seite bzw. der Blog noch im Aufbau ist, lassen wir uns dabei zuschauen. Die Informationen hier sind aktuell und gültig. Nur das Drumherum wird sich in den nächsten Tagen und Wochen etwas ändern. Auch könnt (und dürft) ihr die Posts und deren Inhalte kommentieren. … Wünscht uns Glück, wir tun das auch! :-)

Nightliner für das Unterland – Erneutes Treffen der Arbeitsgruppe

In den letzten Monaten hat sich in Hinsicht „Nightliner für das Unterland” einiges getan. Die für dieses Projekt eingerichtete Arbeitsgruppe, an der u.a. das Jugendzentrum „Westcoast – Kurtatsch, Margreid, Kurtinig” und VertreterInnen der „Jugend Generation in der SVP” verschiedener Unterlandler Dörfer wesentlich beteiligt sind, hat ein Konzept ausgearbeitet, dieses mit Vertretern des Amtes für Mobilität in Bozen besprochen und schließlich ein erstes „endgültiges” Konzept an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Jetzt liegt es an den politischen Vertretern, dieses Konzept in die Wirklichkeit umzusetzen. Mit etwas Glück könnte der „Nightliner” bereits ab Anfang Semptember jede Samstagnacht nicht nur die jungen Nachteulen des Unterlandes in die Lage versetzen, mittels Bus bis nach Eppan (mit Umsteigmöglichkeit nach Bozen) zu kommen. Verbunden werden alle Gemeinden des Unterlandes, von Salurn über Aldein, Truden, über Margreid, Auer, Kurtatsch, Tramin us.w. , wobei die Fraktionen wie Laag, Penon oder Graun mittels  Shuttle angebunden sind. Und ein angenehmes Detail des ganzen Sache: Das Nachtticket kostet, wie bei anderen „Nightliner” in Südtirol auch, nur 4 Euro.

Nightliner-Juni2012

Das letzte Treffen der Arbeitsgruppe „Nightliner für das Unterland” fand am 25. Juni in Kurtinig statt (v.l.n.r.): Hubert Fischer (Jugendzentrum „Point” Neumarkt), Edith Zemmer (SVP Kurtinig), Benjamin Lotti (Jugendzentrum „Westcoast – Kurtatsch, Marggreid, Kurtinig”), Daniel Dibiasi (JG Kurtatsch) und Stefan Franceschini (Landesjugendreferentstellvertreter in der SVP).